Ranking nach Niveau

Das Zukunftsranking wurde auf Basis von 19 Indikatoren in vier Bereichen (Demografie, Arbeitsmarkt, Wirtschaft & Innovation, Lebensqualität) nach dem jeweiligen Niveau und von weiteren 19 Indikatoren, die die jeweilige Entwicklungsdynamik im Mehrjahresvergleich in der jeweiligen Kenngröße ausdrücken, erstellt. Die Ergebniswerte der Niveau- und Dynamikbetrachtung wurden jeweils mit 50 % im Gesamtranking angesetzt.

Werden die verwendeten Indikatoren nur nach dem aktuellen Niveau betrachtet, so finden sich unter den Top-10-Bezirken mit Eisenstadt, Innsbruck, Graz, Salzburg, Linz, Klagenfurt und Wien sieben Landeshauptstädte sowie größere Bezirkshauptstädte, die sehr gute Gesamtdaten aufweisen. D.h. all diese Städte zeigen ein hohes Leistungsniveau in den wesentlichen Kenngrößen.

Niveauranking Ö

Niveauranking – die Top-10-Bezirke

Zum Gesamtbericht
Gesamtergebnis 2018
Ranking nach Dynamik
Detailauswertung bestellen